Ganz einfach

Ihr Online-Service

0441 / 92 36 - 0

Ihr Kontakt zu uns

Jagd-Haftpflichtversicherung

Die Jagd-Haftpflichtversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen von Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, die Sie während der Jagd verursachen (z.B. durch einen fehlgeleiteten Schuss). Der Abschluss einer solchen Versicherung ist in Deutschland Voraussetzung für das Lösen eines Jagdscheins. Die dafür gesetzlich vorgeschriebene Mindestdeckung von 500.000 € übersteigen wir bereits mit unserer Basisabsicherung, der Jagdhaftpflicht VIT, um das Zehnfache und sichern Sie zusätzlich in vielen weiteren Fällen ab. Beispielsweise durch die Forderungsausfalldeckung, die eintritt, wenn Sie geschädigt werden und der Verursacher keine ausreichende Jagd-Haftpflichtversicherung hat. Die Deckungssummen 5 Mio. € und 10 Mio. € stehen zur Auswahl. Bei den Varianten TOP-VIT und TOP-VIT PLUS ist eine Jagdhunde-Unfallversicherung enthalten. Die integrierte Jagdhund-Unfallversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen aller Verletzungen Ihres vierbeinigen Begleiters im Zusammenhang mit der Jagd. Ob er durch einen Wildangriff, einen Autounfall, Erreger der Aujeszky-Krankheit oder einen Schuss verletzt wird: Wir regeln das! Mit bis zu 4.000 € Tierarztkosten pro Schaden und im schlimmsten Fall mit einer Todesfallleistung von 2.000 € (auch bei Verlust des Hundes).

Ausländischen Jagdgästen bieten wir eine Tagesjagdschein-Jagdhaftpflicht an, die an 14 aufeinanderfolgenden Tagen gilt. Der Beitrag beträgt 20 €. Es werden die TOP-VIT Bedingungen zugrunde gelegt.



Jetzt online abschließen

Jagd-Haftpflicht VIT für 29,77 €/Jahr

  • Beitragsfreie Mitversicherung von bis zu drei Jagdhunden
  • Versicherungsschutz weltweit
  • Einschluss Innovationsklausel
    Zukünftige beitragsfreie Verbesserungen gelten automatisch mitversichert
  • Produkthaftung für Wild- und Wildbret
  • Forderungsausfalldeckung
  • Besitz, Betrieb und Unterhaltung von jagdlichen Einrichtungen wie Hochsitzen, Fütterungen und Jagdhütten

Jagd-Haftpflicht TOP-VIT ab 56,50 €/Jahr*

  • sämtliche Vorteile der VIT Versicherung
  • Best-Leistungsgarantie (gegen Zuschlag)
  • Jagdhunde in unbegrenzter Anzahl mitversichert
    inkl. Jagdhundunfallversicherung für einen Hund
  • Beschädigung geliehener Sachen bis 11.000 €
  • Verzicht auf Haftungseinwand bei Jagdunfall mit Waffe
  • Schmerzensgeldansprüche Angehöriger bei Schusswaffenverletzung

Jagd-Haftpflicht TOP-VIT PLUS ab 110,00 €/Jahr*

  • sämtliche Vorteile der TOP-VIT Versicherung
  • höhere Entschädidungssummen in der Jagdhundunfallversicherung
  • mehrere Hunde in der Jagdhundunfallversicherung versicherbar (gegen Zuschlag)

* ohne Best-Leistungsgarantie

Damit Sie bei der Jagd zuverlässig abgesichert sind

Egal, ob es die versehentlich fallen gelassene Waffe des Jagdkollegen ist, der Schuss in die Decke der Schießbahn, das vom Jagdhund zerkaute Fernglas oder ein Schuss zur falschen Zeit in die falsche Richtung. Mit unserer Jagdhaftpflichtversicherung sind Sie bereits ab 29,77 €/Jahr geschützt.

Ihre Ansprechpartnerin:

Sandra Mierwaldt

Sandra Mierwaldt
Diplom-Forstwirtin
Direktionsbeauftragte Jagd, Forst- und Landwirtschaft

Tel.: 0441 / 9236 - 314
E-Mail: sandra.mierwaldt@g-v-o.de

Ausgezeichnet

Günstigster Anbieter im Vergleich Jagdhaftpflichtversicherungen 2018/19 (Rheinisch-Westfälischer Jäger 12/2017) bei Deckungssumme 5 Mio. Euro pauschal

Fragen, die uns häufig gestellt werden.

Sind Schäden mitversichert, die mein Jagdhund versursacht?
In der Jagdhaftpflichtversicherung VIT sind 3 Jagdhunde mitversichert. In der Variante TOP-VIT ist die Anzahl der Jagdhunde nicht begrenzt. Die Brauchbarkeit des Hundes ist nachzuweisen oder durch eine fach- und sachkundige Person zu bestätigen.
Bin ich auf Jagdreisen im Ausland versichert?
Der Versicherungsschutz unserer Jagdhaftpflichtprodukte gilt weltweit. Auch für Schäden, die Ihre Hunde verursachen.
Gilt die Jagdhaftpflichtversicherung auch bei der Jagd im befriedeten Bezirk?
Das erlaubte Bejagen und Erlegen von Tieren in befriedeten Bezirken ist mitversichert, sofern eine behördliche Genehmigung vorliegt.
Ich habe die Waffe eines Jagdkollegen fallen lassen. Ist das versichert?
Das Abhandenkommen und die Beschädigung fremder beweglicher Sachen ist in der Jäger-Haftpflicht TOP-VIT bis zu einem Betrag von 3.000 € mitversichert (bei einer Selbstbeteiligung von 150 €).
Mein Hund wurde bei einer Drückjagd von einem Keiler geschlagen. Sind die Tierarztkosten mit abgedeckt?
Im Tarif TOP VIT sind Tierarztkosten für alle Unfälle abgedeckt, die Ihrem Hund bei der Jagd widerfahren können. Dazu zählen Angriffe durch Wild ebenso wie Zusammenstöße mit Fahrzeugen, wenn der Hund beispielsweise bei einer Drückjagd auf die Straße läuft. Bei jedem Schaden gibt es eine Entschädigung bis zu einer Höhe von 750 €. Muss der Hund notgetötet werden, gibt es eine Entschädigung von bis zu 1.500 €.
Was passiert, wenn ich auf einer Jagd von einem anderen Jäger verletzt werde, der über keine ausreichende Jagdhaftpflichtversicherung verfügt, um meine Schäden zu ersetzen?
Für diesen Fall bieten alle GVO-Jagdhaftpflichtprodukte die sogenannte „Forderungsausfalldeckung“. Werden Sie von einem Dritten geschädigt und können Sie Ihre Schadenersatzforderung nicht geltend machen, so gewähren wir Ihnen Versicherungsschutz im Rahmen des Deckungsumfangs Ihres Vertrags (VIT: 5.000.000 €, TOP-VIT 10.000.000 €
Best-Leistungsgarantie

Unsere Produkthighlights

VIT TOP-VIT Unsere EmpfehlungTOP-VIT PLUS
Deckungssumme (Personen-, Sach- und Vermögensschäden) 5.000.000 € 10.000.000 € 10.000.000 €
Innovationsklausel
Weltweiter Haftpflichtschutz für Sie und Ihre Jagdhunde
Personenschäden Angehöriger durch Schusswaffen inkl. Schmerzensgeld inkl. Schmerzensgeld
Jagdhunde mitversichert 3 Haftpflicht: unbegrenzt, Unfall: max. 1 Hund Haftpflicht: unbegrenzt,Unfall: 1 Hundweitere zubuchbar
Welpen automatisch mitversichert 12 Monate lang 30 Monate lang 30 Monate lang
Inkl. Jagdhund-Unfallversicherung - Tierärztliche Behandlungskosten bis
750 € je Schaden, bei Tötung bis 1.500 €
Tierärztliche Behandlungskosten bis
4.000 € je Schaden, bei Tötung bis 2.000 €
Gültigkeit Jagdhunde-Unfallversicherung - Deutschland und angrenzendes Ausland Weltweit
Beschädigung geliehener Gegenstände - Bis 11.000,- € bei 150,- € SB Bis 11.000,- € bei 150,- € SB
Verzicht auf Haftungseinwand bei Jagdunfall mit Waffe -
Führen fremder versicherungspflichtiger Kraftfahrzeuge im europäischen Ausland -
Best-Leistungsgarantie (10,- € Zuschlag) -
Beitrag 29,77 € 56,50 € 110,- € (Je zusätzlicher Hund in der Unfallversicherung: 40,- €)
Jetzt abschließen Jetzt abschließen Jetzt abschließen
Conrad F. - 28.01.2019
Freundlicher kontakt
Lisa S. - 21.01.2019
Problemloser Abschluss
Petra B. - 19.12.2018
alles okay, keine Verbesserungswünsche momentan
Tanja G. - 15.12.2018
Günstige Versicherung zu guten Konditionen. Jederzeit kündbar.
Franziska H. - 13.12.2018
Ich habe mir gewünscht, den Vertrag schriftlich per Post zu bekommen. Eigentlich müssten sich die Versicherungen mehr Mühe zu mehr Kundenzufriedenheit geben, denn immerhin werde ich hier auch Jahrelang Geld in die Kasse zahlen, ohne etwas wieder zu bekommen.
Yvonne L. - 13.12.2018
Schnell und unkompliziert gelaufen
Gerhard L. - 13.12.2018
Eine Info, dass die Änderung des Zahlungszieles akzeptiert wurde wär schön gewesen und hätte die doppelte Beitragszahlung verhindert. (Überweisung durch mich und 2 Tage später nochmal per Einzug durch GVO).
Elke T. - 13.12.2018
Super einfach , sehr gut verständlich ,sofort die Unterlagen und polce erhalten immer wieder gerne
Konstantin L. - 13.12.2018
Die GVO hatte mir keinerleih unterlagen zugeschickt. Auch bei Chack24 hatte die Versicherung keine hinterlegt. Ich habe ausschließlich eine Alstschrift benachrichtigung erhalten. Die Adressänderung erfolgte via vorgefertigtem Formular. Eine bestätigung der änderung habe ich bis heute nicht erhalten. Preis ist top leistung hatte ich noch nicht in anspruch genommen. Mal schauen wie es weiter geht.
Mike S. - 13.12.2018
Betrag wurde einfach nur vom Konto abgezogen, keine Info per Mail, Post oder sonst wie. Nur über Check24 hatte ich dann wenigstens die Möglichkeit den Vertrag zu laden.
Rosi T. - 13.12.2018
Ich hatte noch keinen Grund um die Versicherung in Anspruch zu nehmen.
Silvana H. - 13.12.2018
sehr gutes Preis/ Leistungsverhältnis
Enzo P. - 13.12.2018
Anfragen an die Versicherung dauert zu lange.(Bearbeitung)
KLaus T. - 09.12.2018
Schnell und unkompliziert
Dagmar K. - 09.12.2018
Ich finde es nicht gut das man nichts schriftliches bekommt .bei meiner OP Versicherung habe ich einen Vertrag zugeschickt bekommen .so habe ich nichts in der Hand .
Manuela S. - 26.11.2018
Nicht zu empfehlen ..
Oliver K. - 26.11.2018
Weiß nicht was GVO ist.
Gudrun Louise A. - 25.11.2018
Ich kann dazu nichts sagen, es gab ja noch nichts zu regeln.
Marie- Louise J. - 23.11.2018
Schnelle Antwort, top preis Leistung
Steffen P. - 19.11.2018
Ich kann mich leider diesbezüglich nicht äußern. Ich hatte ja noch keinen Kontakt. Also weder toll noch schlecht. Momentan bin ich einfach nur versichert.
Sabrina S. - 19.11.2018
Bei uns gibt es im Freundes und Bekanntenkreis zur Zeit niemanden der einen Hund hat oder in nächster Zeit heben will, deswegen können Wir nichts weiterempfehlen
Anna P. - 19.11.2018
Alles bestens bislang
Tobias P. - 19.11.2018
Die Meldung eines Schaden war sehr kompliziert man musste alles im Internet machen am Telefon gab es keine Unterstützung. Nach sehr langer Bearbeitungszeit wurde das Anliegen dann abgelehnt da nickt ausreichend Fotos dabei waren. Ich bin sehr unzufrieden und werde die Verträge kündigen
Thomas L. - 30.10.2018
Günstiger Preis!
Andrea T. - 16.10.2018
Da ich noch keinen persönlichen Kontakt zur GVO hatte kann ich dazu nochnichts sagen. MfG
Janine H. - 13.10.2018
Ich bekomme nach wie vor keine Informationen zur Regulierung des Schadensfalls. Habe die Angebote hingeschickt und niemand reagiert.
Marc S. - 10.10.2018
Nach Abschluss keine Informationen bekommen oder sonstiges
Jens B. - 10.10.2018
Da bisher kein Kontakt, ist weder eine postive noch negative Bewertung möglich.
Maria G. - 01.10.2018
alles supa
Faisal H. - 30.09.2018
Das die Mahnen ohne eine Rechnung rauszuschicken
Dennis B. - 30.09.2018
Preis Leistung ist sehr gut.
Selma L. - 29.09.2018
Schnell,zuverlässig,freundlich..unkompliziert!
Sascha H. - 29.09.2018
Ohne Nachricht Mahnung usw
Bärbel R. - 18.09.2018
Das kann ich noch nicht sagen, da ich noch nichts hatte was ich als Verbesserung vorschlagen könnte.
Andreas P. - 16.09.2018
Eine Hunde-HV kann man erst dann abschließend beurteilen - wenn ein Haftpflichschaden eintreten sollte. Der Online-Abschluss selber ging wirklich in Minuten. Besser und schneller hab ich das noch nicht erlebt.
Sabine K. - 11.09.2018
Kann ich nicht beurteilen aber die Versicherungssumme ist fair
Ursula O. - 10.09.2018
schneller und unkomplizierter Abschluss, günstiger Preis
Jürgen Z. - 01.09.2018
Preis/Leistung
Andreas O. - 29.08.2018
Der Wechsel zur GVO hat problemlos geklappt.
Gabriele und Ma H. - 29.08.2018
kann ich noch nicht beurteilen, da ich noch keinen Kontakt oder Schadensfall hatte.
Johann Georg S. - 28.08.2018
schnell und günstig
Heike S. - 23.08.2018
Zu hohe Selbstbeteiligung
Irmtrud I. - 20.08.2018
Habe keine schriftlichen Unterlagen erhalten. Alles nur per Mail. Finde ich nicht gut.
Laszlo O. - 18.08.2018
TOP
wolfgang k. - 17.08.2018
schnell
Hans-Ulrich R. - 15.08.2018
Unkomplizierte Abwicklung
Sylvie A. - 10.08.2018
Ich habe keine Information erhalten, ob mein Hund versichert ist. Die GVO hat sich nicht bei mir gemeldet.
Norbert K. - 09.08.2018
Schnelle Bearbeitung
Petra W. - 07.08.2018
Alles ok
Veit E. - 05.08.2018
Preis - Leistung