Ganz einfach

Ihr Online-Service

0441 / 92 36 - 0

Ihr Kontakt zu uns

Jagdhunde-Unfallversicherung (Bestandteil der Jagdhaftpflichtversicherung)

Die Jagdhund-Unfallversicherung ist ein Bestandteil unserer Jagd-Haftpflicht TOP-VIT und TOP-VIT PLUS und schützt Sie vor den finanziellen Folgen aller Verletzungen Ihres vierbeinigen Begleiters im Zusammenhang mit der Jagd. Ob er durch einen Wildangriff, einen Autounfall, Erreger der Aujeszky-Krankheit oder einen Schuss verletzt wird: Wir regeln das! Mit bis zu 4.000 € Tierarztkosten pro Schaden und im schlimmsten Fall mit einer Todesfallleistung von 2.000 € (auch bei Verlust des Hundes).


Jetzt online abschließen


Ihre Ansprechpartnerin:

Sandra Mierwaldt

Sandra Mierwaldt
Diplom-Forstwirtin
Direktionsbeauftragte Jagd, Forst- und Landwirtschaft

Tel.: 0441 / 9236 - 314
E-Mail: sandra.mierwaldt@g-v-o.de

Ausgezeichnet

Günstigster Anbieter im Vergleich Jagdhaftpflichtversicherungen 2018/19 (Rheinisch-Westfälischer Jäger 12/2017) bei Deckungssumme 5 Mio. Euro pauschal

Unsere Produkthighlights

TOP-VIT TOP-VIT PLUS
Deckungssumme (Personen-, Sach- und Vermögensschäden) 10.000.000 € 10.000.000 €
Innovationsklausel
Weltweiter Haftpflichtschutz für Sie und Ihre Jagdhunde
Personenschäden Angehöriger durch Schusswaffen inkl. Schmerzensgeld inkl. Schmerzensgeld
Jagdhunde mitversichert Haftpflicht: unbegrenzt, Unfall: max. 1 Hund Haftpflicht: unbegrenzt,Unfall: 1 Hundweitere zubuchbar
Welpen automatisch mitversichert 30 Monate lang 30 Monate lang
Inkl. Jagdhund-Unfallversicherung Tierärztliche Behandlungskosten bis
750 € je Schaden, bei Tötung bis 1.500 €
Tierärztliche Behandlungskosten bis
4.000 € je Schaden, bei Tötung bis 2.000 €
Gültigkeit Jagdhunde-Unfallversicherung Deutschland und angrenzendes Ausland Weltweit
Beschädigung geliehener Gegenstände Bis 11.000,- € bei 150,- € SB Bis 11.000,- € bei 150,- € SB
Verzicht auf Haftungseinwand bei Jagdunfall mit Waffe
Führen fremder versicherungspflichtiger Kraftfahrzeuge im europäischen Ausland
Best-Leistungsgarantie (10,- € Zuschlag)
Beitrag 56,50 € 110,- € (Je zusätzlicher Hund in der Unfallversicherung: 40,- €)
Jetzt abschließen Jetzt abschließen